Craving

Craving - Schecter Endorser
Craving

Die norddeutschen CRAVING erledigen alles mit links - und das ist mehr als eine abgedroschene Phrase. Man trifft immerhin nicht oft eine Band, deren Saitenfraktion sich ausschließlich aus Linkshändern rekrutiert! Sowohl Sänger und Gitarrist Ivan Chertov als auch Gitarrist Thorsten Flecken und sogar Bassist Leonid Rubinstein spielen spiegelverkehrt, nur Drummer Maik Schaffstädter spielt "richtig herum". Das sieht nicht nur interessant aus, das klingt auch großartig.

Die 2005 gegründeten CRAVING spielten bereits dutzende Auftritte und veröffentlichten eine Demo und eine EP, bevor Apostasy Records die junge Formation unter Vertrag nahm. Unter diesem Label wurden bisher zwei Alben veröffentlicht: Das selbstbetitelte Debut im Jahr 2012 und das Nachfolgewerk "At Dawn" 2013. Der Stilmix aus melodischem Black und Death Metal, folkigen Melodien, atmosphärischen Einschüben, fetter Produktion, dreisprachigen Texten auf Deutsch, Englisch und Russisch und Gastbeiträgen von namenhaften Musikern wie Helge Stang (ex-EQUILIBRIUM, ex-ARAFEL) oder Chris Caffery (TSO, ex-SAVATAGE) geht auf: Beide Alben wurden von Kritikern wie von Fans abgefeiert und bescherten der Band unter anderem einen Auftritt auf dem renomierten Ragnarök Festival vor über 1000 feiernden Zuschauern und einen Support-Slot auf der "Calling The Choir"-Tour der GRAILKNIGHTS. Zuletzt war die Band sogar in einem Werbespot im dänischen Fernsehen zu sehen, und man kann nur mutmaßen was die Zukunft bringen wird - CRAVING sind so unberechenbar wie ihre Musik!"

Website von Craving