Elite 5

SLS Elite

SLS Elite

Elite 5

Das Non-Plus-Ultra in Sachen Bass: Die SLS Elite Serie, wo hochwertige Hardware auf beste Verarbeitung und Bespielbarkeit treffen. Die aktiven Fishman Fluence Pickups mit ihren drei wählbaren Voicings, aktivem 2-Band EQ und Coil-Split decken alle Stilrichtungen ab und lassen im Punkto Sound absolut keine Wünsche offen. Zusätzlich setzen die Bässe der SLS Elite Serie auf hochwertige und bewährte Hölzer sowie aufwändige Konstruktionen; der durchgehende Hals aus Ahorn mit Walnuss- und Padauk-Streifen ist mit Carbonstreben verstärkt, um ein großes Plus an Stabilität zu gewährleisten. Die 24 im Ebenholz-Griffbrett eingearbeiteten Extra-Jumbo-Bünde sind aus Edelstahl und dank Ultra Access-Cutaway in allen Lagen gut erreichbar.  Zudem verfügt der 5-Saiter über eine längere 35" Mensur, welche eine höhere Saitenspannung und damit einen noch knackigeren, präziseren Sound auch auf der tiefen B-Saite ermöglicht. Die massive Schecter Custom Bass Brücke mit String-Thru-Body Option sorgt für eine bestmögliche Verbindung zwischen Saiten und Korpus, was sich im ausgezeichneten Schwingungsverhalten des Basses wiederspiegelt. Grover Bass Mechaniken verleihen dem Instrument die nötige Stimmstabilität. Der Halsspannstab ist per Spoke-Wheel vom Korpus aus einfach einstellbar. Egal ob transparantes Black Fade Burst oder Antique Fade Burst Finish auf Riegelahorn-Decke oder der mattschwarze "Evil Twin" mit Creme-Binding und Roman-Noumeral-Inlays, der SLS Elite ist immer ein edler Augenschmaus.

Colors

Specs | Elite 5

  • Korpus: Sumpfesche mit Flamed-Maple-Decke, String-Thru
  • Hals: durchgehender Ahorn / Walnuss / Padauk Hals mit Karbonverstärkung
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Mensur: 35" / 889 mm
  • Halsprofil: Thin C
  • Sattelbreite: 45 mm
  • Bünde: 24 X-Jumbo Edelstahl
  • Bridge-Pickup: Fishman Fluence Bass Soapbar
  • Hals-Pickup: Fishman Fluence Bass Soapbar
  • Controls: Master Volume (Push-Pull) / Blend-Regler / 2-Band Fishman EQ / 3-Wege Voicing Schalter
  • Bridge: Schecter Custom Bass, String-Thru
  • Mechaniken: Grover Bass 144
  • Hardware: Black

Über Schecter

Die Entwicklung der Firma Schecter führt vom Hardwarehersteller über speziell angefertigte Gitarren zu einem der größten Gitarrenhersteller weltweit. Seit 30 Jahren ist Schecter Guitar Research am Markt aktiv und setzt voll auf Innovation, Qualität und gute Materialien zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und ist dadurch mit den aktuellen Modellen stets am Puls der Zeit. Namenhafte Artists wie Nick Johnston, Keith Merrow, Disturbed, Avenged Sevenfold, The Cure und Papa Roach wissen dies zu schätzen und sind überzeugte Schecter-Spieler.

Schecter Guitar Reasearch - Sun Valley, California, U.S.A. Copyright © 2020. All rights reserved.